Artikel mit dem Tag "Weltbild"



Potenzialentfaltung · 11. Juli 2017
Bisher wurde positives Denken so angewendet, dass es alle Gefühle leugnete, die waren. Die wahre Kunst des positiven Denkens besteht darin, das anzuerkennen was ist, die Illusion dahinter zu erkennen und die Wahrheit im Gegenteil zu finden.

24. März 2017
Alles ist in allem enthalten. Alles ist miteinander verbunden. Alles ist EINS. Im Kleinsten ist das Größte enthalten und im Größten das Kleinste. In der Erde ist das Universum enthalten, so wie die Erde im Universum enthalten ist. Die Erde bildet die Wurzel (Füße) des Menschseins - das Universum die Krone (Kopf) des Menschseins. Der erwachte Mensch fühlt beides in sich und hat die Aufgabe beides zu vereinen. Wenn wir erkennen, dass wir alles sind und das auch fühlen, es leben, dann...

06. Oktober 2016
Die alten Quellen sind versiegt. Es ist Zeit, neue Energiequelle zu finden und zu erschließen. Die meisten Menschen erleben eine zunehmende Erschöpfung, die bis in einen Burnout münden kann. Viele machen sich bewusst, dass diese Erschöpfung ihnen anzeigt, dass Veränderungen in ihrem Leben geschehen wollen. Doch nur sehr wenige machen sich auch auf den Weg und suchen aktiv danach, wie sie Veränderung initiieren können und neue Wege gehen können. Sie sehen keine neue Perspektive, haben...

Spirituelles Erwachen · 18. Januar 2016
Der Lichtkörper ist formgewordener Geist, der den alten, dichten, erstarrten physischen Körper ablöst. Er reift in unserem Inneren heran und bringt uns in eine ganzheitliche Entwicklung.

12. Januar 2016
Krieg ist eine kosmische Energie und je mehr sich kosmische Kräfte auf der Erde manifestieren, desto stärker werden die Krieger in uns allen. Wir alle kennen den Film "Star Wars". Alles was hier geschildert wird ist wahr, wenn auch das Geschehen teilweise in andere Bilder gehüllt wurde. Es ist derzeit die beliebteste Serie von Kindern und Jugendlichen. Sie zeigen uns deutlich unsere derzeit größte Lernaufgabe: Alle Kriege zu beenden. Seit Jahrtausenden tobt der Krieg der Sterne. Das war...

23. Juni 2015
Angst ist subjektiv und illusorisch. Sie testet uns auf unsere Entschlossenheit unseren authentischen Weg zu gehen. Sie testet, ob wir der Liebe und damit uns selbst vertrauen und die Kraft haben, durch sie hindurch zu gehen. Wo wir uns vollkommen für die Liebe entscheiden und ihr vertrauen, hat die Angst keine Chance mehr. Angst ist ein Herrschaftsmittel des Egos und ein Produkt der destruktiven Kraft unserer Mentalebene. Sie besteht in Bereichen, auf die unser heimlicher Herrscher keinen...

13. April 2015
Wir leben in einer Zeit, in der wir uns alle von einem System, das auf Getrenntheit und damit Angst basierte in eine Welt hinein entwickeln, die auf der Basis der Liebe errichtet wird. Die Liebe wird damit zu einem unumgänglichen Wert, den jeder von uns erreichen muss, der in irgendeiner Weise schöpferisch mitgestalten will. Die schöpferische Kraft erwächst aus der Liebe allein - aus sonst nichts. Wer sich seine Liebeskraft nicht erarbeitet und sich dafür engagiert, der wird sehr bald...

Schöpfungsarbeit · 23. Februar 2014
Wir leben in der Zeit des größten Paradigmenwandels, den die Menschheit je erlebt hat. Alles will auf den Prüfstand der Wahrhaftigkeit gestellt werden, um das herauszufinden, was wir wirklich wollen.