Artikel mit dem Tag "Selbsterkenntnis"



Spirituelles Erwachen · 03. März 2019
Um die gewaltigen Erneuerungen zu verstehen, die gerade in der Welt und in jedem von uns geschehen, sollten wir wissen, was Weiblichkeit ausmacht. Denn ihr Erwachen ist es, was diese Veränderungen erzeugt. Wo wir wissen, was geschieht, können wir uns entscheiden mitzugehen und kommen somit aus dem Kampf heraus.

Selbstfindung · 05. April 2018
Wie du - und jeder andere - den besten Beitrag leisten kannst, die Erde zu dem Planeten der Liebe zu machen, der sie in Wahrheit ist. Hilf auch du der Erde sie selbst zu sein!

Spirituelles Erwachen · 15. Dezember 2017
Die Menschheit steht an einem Punkt ihrer Entwicklung, wo es scheinbar keine Perspektive gibt. Doch wenn wir bereit sind, die grundlegenden Illusionen einer Ära zu erkennen und sie auflösen, kann eine neue Ära beginnen.

06. März 2017
Woher kommen die emotionalen Verletzungen? Viele Menschen können nicht oder kaum nachvollziehen, woher die Gefühle kommen, die sie fühlen. Diese Gefühle sind sehr viel älter, als sich die meisten Menschen vorstellen können. Sie werden aus dem Unterbewusstsein gespeist, das wie eine Festplatte alle Erfahrungen in sämtlichen Inkarnationen gespeichert hat. ALLE Verletzungen sind evolutionärer Natur, auch wenn wir uns das oft anders erklären! Somit sind ihre tiefsten Ursachen immer die...

Selbstfindung · 03. August 2016
Das Ego ist in unserer westlichen Welt zu dem Teil geworden, unter dem wir alle am meisten leiden. Scheinbar immer unter dem Ego der anderen. Wo wir ein Bewusstsein dafür entwickeln, dass andere uns nur das spiegeln, was wir in uns selbst nicht sehen oder annehmen können, wird es klar, dass wir uns immer selbst begegnen. Das ist sehr unangenehm und unbequem, aber unglaublich heilsam. Da der Gegenpol zum Egoismus Altruismus ist, kannst du (gerade wenn dein Ego sehr stark ist) es am leichtesten...

23. Juni 2015
Angst ist subjektiv und illusorisch. Sie testet uns auf unsere Entschlossenheit unseren authentischen Weg zu gehen. Sie testet, ob wir der Liebe und damit uns selbst vertrauen und die Kraft haben, durch sie hindurch zu gehen. Wo wir uns vollkommen für die Liebe entscheiden und ihr vertrauen, hat die Angst keine Chance mehr. Angst ist ein Herrschaftsmittel des Egos und ein Produkt der destruktiven Kraft unserer Mentalebene. Sie besteht in Bereichen, auf die unser heimlicher Herrscher keinen...

23. Oktober 2014
Gerade für uns Frauen ist es eine Herausforderung unseren Körper so zu lieben, wie er ist. Es gibt kaum eine Frau, die zu ihrem Körper steht, selbst dann nicht, wenn er offensichtlich attraktiv ist. Ohne dass wir uns das bewusst machen liegt das vor allem daran, dass der Körper männlich ist. Er fühlt sich für eine Frau wie ein Fremdkörper an, wie nicht zu uns gehörig. Als wäre alles an ihm falsch. Ist er auch, weil er bisher rein männlicher Schöpfung unterlag. Erst wenn wir Frauen...

Selbstfindung · 28. Januar 2014
Spiegelarbeit ist eines der wichtigsten Werkzeuge für Selbsterkenntnis und inneres Wachstum!

29. September 2013
Das Ego ist der Teil von uns, der gerne alles belassen würde, wie es ist, der nichts in Frage stellen will, der sich nicht anstrengen will, der nichts Neues ausprobieren will. Das Ego ist der Teil, mit dem sich die meisten Menschen identifizieren, den sie meinen wenn sie von "Ich" reden. Das Ego lässt uns gerne glauben, dass es das einzige wäre, was uns ausmacht. Tatsächlich ist es ein unheimlich kleiner, reduzierter und noch dazu illusionärer Teil von uns selbst. Das Ego liebt...